Überspringen zu Hauptinhalt
Wir bieten hochwertige Entspannung

Das Bad in Harkány liegt in Süd-Transdanubien und ist der beliebteste Badeort, der sich in der Villányer Weingegend, in der Umarmung des Tenkes Berges und dem Fluss Drau befindet, 22 km von Pécs und 8 Km von der kroatischen Grenze entfernt.

Die wunderschöne Gegend hat einen sehr wertvollen Schatz und das ist die warmwasserhaltige Heilquelle, demzufolge der Harkányer Heiltourismus entstand. Aus allen Teilen des Landes und aus vielen Ländern Europas kommen Touristen, die sich nach Heilung, Erfrischung, Erholung und Spaß sehnen. Das submediterrane Klima der Stadt, das günstige Mikroklima und die jährlichen, ca. 2200-2300 Sonnenstunden dienen als eine ausgezeichnete Ergänzung einer sorgfältig geplanten Badekur, in dem 13,5 Hektar großem Kurpark befindlichen Badekomplex.

Das weltweit berühmte Harkanyer Heil- und Strandbad erwartet Sie und Ihre Familie das ganze Jahr durch.

Im Heilbad befindet sich ein gedecktes Becken, ein halbgedecktes und ein freies Heilbecken mit 2.098 Quadratmeter Wasserfläche, 110-153 cm Wassertiefe, 34-38 Grad °C Wassertemperatur und sichern damit den lieben Gästen Heilung. Das Harkányer Heilwasser wurde schon vor 200 Jahren für Heilung von Gelenkkrankheitenbenutzt. Bei der Vorbeugung von Schuppenflechte, Gelenkkrankheiten, Osteoporose, chronischen frauenärztlichen Entzündungen, bei Unfruchtbarkeit sowie bei Lymphkreislauf-Störungen können schon nach der ersten Heilbadkur schöne Ereignisse erfolgen.

Das Strandband ist von Mai bis Oktober geöffnet, wo sich Freibad-Becken, Kinderbecken, Rutschen und ein Schwimmbecken mit gestreckter Wasserfläche befinden. In den Becken warten auf Sie Sport und Erlebnis –Elemente. Verschiedene Veranstaltungen und Programme verschönern Ihren Aufenthalt in Harkány.

Dank der Entwicklungen erweitert sich das Badekomplex immer wieder:

Im Jahre 2019 wurde die neue Saunawelt und die gedeckte Spaßwelt für Kinder eröffnet.

Im Jahre 2020 hat das Heil- und Strandbad den Preis für das Bad des Jahres gewonnen.

Im Jahre 2021 wurde die Harka Wasserwelt mit Thermalwasser und mit weiterem 766 m2 Wasseroberfläche, Erlebnisbad und Schwimmbecken eröffnet.

Für die kleinsten Gäste steht ab 2022 das äußere Wasserwelt mit 5 Becken im Strandbad geöffnet.

Entdecken Sie die Umgebung auf Radwegen von Harkány aus in den 4 Himmelsrichtungen:

Richtung Norden können Sie das Tenkes Gebirge, und die Basilika von Máriagyűd entdecken, die schon von weit entfernt für die legendäre Gnadenkirche mit ihren zwei Türmen steht.

Richtung Osten treffen Sie in Villány ein aber vor Villány lohnt es sich, einen Spaziergang in Nagyharsány, im Statuenpark zu machen. Von der Kikericspromenade ist ein wundervolles Panorama auf die Gegend zu erblicken.

Richtung Süden, von Drávaszabolcs aus können wir mit dem Boot die wildromantische entdecken. Wenn wir auf diesem Weg fortfahren, treffen wir in Donji Miholjac ein.

Richtung Westen besuchen Sie unbedingt das Ős-Dráva Besucherzentrum in Szaporca, wo Sie die wunderschöne Biodiversitäten des Donau-Drau Nationalparks entdecken können.

An den Anfang scrollen
Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this